Allgemein

Chef vs. Leader. Nur einer kann gewinnen.

Chef vs. Leader. Nur einer kann gewinnen.

Jeder von uns kennt den Begriff „Chef“. Und jeder von uns verbindet damit ein ganz klares Bild.

Doch was ist ein Chef wirklich? Wird er in der heutigen Welt überhaupt noch benötigt? Und wie schneidet ein Chef im Vergleich zu einem Leader ab?! Diese Fragen haben wir uns alle schon gestellt. Hier kommt die Antwort!

Wir alle wissen aus eigener Erfahrung, wie es mit einem Chef läuft. Er möchte nur das gerne hören, was er hören möchte. Zu seinem Chef geht man, wenn man gut dastehen möchte, und man erzählt ihm daher auch nicht gerne die ganze Wahrheit. Wenn ein Chef Dich fragt, wie es Dir geht, möchte er im Normalfall nur etwas von Dir, und wenn er Dich nach dem Ergebnis Deiner Arbeit fragst, dann antwortest Du in etwa :“Wir schaffen das schon!“. Das Ziel ist immer das gleiche, nämlich nur heil aus dem Gespräch zu kommen.

Das ist genau der Grund, warum Chefs es in der heutigen Welt so schwer haben. Sie erfahren nie das, was sie eigentlich wirklich wissen möchten. Im Vertrieb ist das wie ein K.O. Schlag im Boxen. Vertrieb, und speziell Network Marketing braucht einen anderen Führungsstil, nämlich echtes Leadership! Wir brauchen Leader! Vorbilder, vor denen man Respekt hat, Coaches und Trainer werden benötigt, wenn der Erfolg garantiert sein soll! Das bedeutet aber auch, Verantwortung zu übernehmen und für die Menschen da zu sein, die einen brauchen.

Coach zu Leistungssportler definiert ein ganz anderes, besseres, Arbeitsverhältnis als Chef zu Untergebenen. Es kommt also sehr darauf an, wie Dein Umfeld Dich sieht. Bist Du der Entwickler, Unterstützer und somit Vorbild, oder bist Du nur ein Befehlsgeber?! Frag‘ Dich das einmal, und ändere Dich, wenn Du kein Coach oder Trainer für Dein Umfeld bist. Nur so kannst Du kurz- wie langfristig echte Resultate bewirken! Leader braucht das Land!

Euer

Harald

Previous post

Wer will die Million?

Next post

Die 5 Hauptführungsfehler. Nummer 1: Keine Ziele vereinbaren

No Comment

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.