AllgemeinErfolgFührungskräftecoachingFührungskräftetrainingLeadershipMotivationTeamführungUnternehmerZiele

„Können Sie Führungskraft? Oder probieren Sie noch?“ Teil 3

Regel 5: Du sollst immer Feedback geben und Coach sein

Feedback spielt eine entscheidende Rolle, damit Mitarbeiter produktiv bleiben. Menschen strengen sich mehr an, wenn sie mit rascher Rückmeldung rechnen.

 

Die bloße Antizipation führt bereits zu besseren Leistungen– aus Sorge, den Chef sonst zu enttäuschen.

Eine Erkenntnis, die hierzulande offenbar noch nicht durchgedrungen ist.
Ganze 84 Prozent der Beschäftigten finden den Austausch zwischen ihnen und ihren
Vorgesetzten „mangelhaft“, fand das Management Institute SECS heraus.

Allerdings
sollten Führungskräfte den sprichwörtlichen Spieß umdrehen – und auch ihre Leistung
bewerten lassen. Als die britische Psychologin Emma Donaldson-Feilder für ihre
Studie im vergangenen Jahr Angestellte zum Führungsstil ihrer Vorgesetzten
befragte, kam heraus: Wer von seinen Untergebenen Feedback erhalten hatte,
veränderte nicht nur sein Verhalten zum Positiven. Die Angestellten empfanden
die Chefs danach auch als integrer und kommunikativer.

 

Regel 6: Du sollst Mitarbeiter und Leistung immer wertschätzen

66 Prozent der Beschäftigten leisten nur noch Dienst nach Vorschrift, resümierte der Gallup Engagement Index im Februar, weil sich viele kaum gewürdigt fühlen. Immerhin: McDonald’s kürt den Mitarbeiter des Monats, Daimler ehrt den „Verbesserungsvorschlag des Monats“. Menschen streben nicht alleine nach Geld, soziale Anerkennung ist ihnen wichtiger.

Wichtig sind zwei Aspekte: Zum einen müssen die Auszeichnungen für alle
sichtbar sein. Jeder Mitarbeiter muss davon erfahren – und Führungskräfte
sollten sie an die Preisträger öffentlich und persönlich überreichen. Zum
anderen sollten die Kriterien für die Vergabe transparent und begründbar sein.
Geraten sie in den Ruch von Willkür und Günstlingswirtschaft, demotivieren sie
eher, stigmatisieren die Ausgezeichneten und überführen Führungskräfte des
Manipulationsversuchs.

Teil 1 können Sie hier nachlesen (bitte klicken)
Teil 2 mit Regel 2-4 (bitte klicken)

 

E-BookletMehr dazu auch auf meiner neuen Homepage (inkl. Gratis e- Booklet mit den 5 häufigsten Führungsfehlern und wie Sie diese vermeiden).  www.harald-psaridis.com

Regel 7 und 8 erscheinen im nächsten Beitrag.

P.S. Die Premiere! Das neue Buch von Harald Psaridis erstmals präsentiert auf der “Professionell Learning” und der “Personal Austria” Messe in Wien! (Pressetext)

 

 

 

Previous post

"Können Sie Führungskraft oder probieren sie noch?" - Teil 2

Next post

Können Sie Führungskraft? Oder probieren Sie noch..? Teil 4

1 Comment

  1. […] Harald Psaridis führt zum Erfolg! Inspiration for all Executives and Sales Springe zum Inhalt HomeHarald Psaridis führt zum Erfolg!Leadership – “So führen Sie Ihr Team zum Erfolg!” ← “Können Sie Führungskraft? Oder probieren Sie noch?” Teil 3 […]

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.